x

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Bei Ryser Optik tragen alle Mitarbeiter Maske und auch die Kundschaft trägt ebenfalls eine Maske, die wir Ihnen bei Bedarf gerne kostenlos abgeben. Unsere Verkaufstische sind zusätzlich mit Glasscheiben versehen. Jede Brille wird desinfiziert, bevor sie wieder versorgt wird. Wir achten streng darauf, dass wir den Mindestabstand zwischen den Kunden einhalten und sich nie mehr Kunden als erlaubt im Geschäft befinden. Die Beratungstische werden nach jedem Kundenbesuch desinfiziert.

Trotz dieser Massnahmen macht das Brillenaussuchen immer noch Spass! Sie können bei uns alle Brillen aufsetzen und unsere Berater haben Zeit für Sie.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an auf 071 222 31 23 oder vereinbaren Sie online einen Termin mit uns.

Müheloses Nahsehen auch nach 45

Mehrstärkenlinsen im alter

Können Sie sich vorstellen die Zeitung ohne Brille zu lesen und im nächsten Moment den Blick in die Ferne schweifen zu lassen? Oder nicht ständig Ihre Brille suchen zu müssen, um die Speisekarte lesen zu können? Moderne Mehrstärkenlinsen ermöglichen Ihnen dies. 

Wenn Sie bereits Linsenträger sind und Sie dennoch in der Nähe nicht mehr scharf sehen, können Sie mit Hilfe moderner Mehrstärkenlinsen diese Fähigkeit wieder zurückgewinnen, ohne eine zusätzliche Lesebrille dafür benützen zu müssen.

Auf kleinster Fläche wird mit höchster Präzision die Fern- und Nahkorrektion in die Linse eingearbeitet. Diese sogenannten Multifokalsysteme stellen höchste Ansprüche an die Anpasskunst von Optometristen und Hersteller solcher Systeme.

Monovision

Monovision ist eine Variante, um eine altersbedingte Sehverschlechterung in der Nähe (Presbyopie) zu korrigieren.