Auf die Tönung kommt es an
Der Blendschutz von Sonnenbrillen kann durch Filtergläser, phototrope und polarisierende Glastypen gewährleistet werden.

Je nach Filterkategorie wird hinsichtlich der Tönung wie folgt unterschieden:

  • Kategorie 1: 20–57 % Tönung für bedeckte Tage
  • Kategorie 2: 57–82 % Tönung schützt vor Blendung an normalen Sommertagen
  • Kategorie 3: 80–92 % Tönung für Wasserflächen, Strand und Berge
  • Kategorie 4: 92–97 % Tönung für Hochgebirge und Gletscher